Hurra, die Tranferperiode in der Bundesliga ist eröffnet!

Wer sagt, dass Shopping nur ein Zeitvertreib für Frauen ist? Die Fußball Bundesliga ist der beste Beweis, dass auch Männer gerne einkaufen gehen. Kaum ist die Transferperiode im Januar eröffnet, so huscht unter anderem Felix Magath durch Europa und verbrennt mal eben die VW Kohle. Dennoch ist nicht der VfL Wolfsburg das Top Thema dieser Winterpause, sondern der 17,5 Millionen Euro Transfer von Marco Reus zu Borussia Dortmund. Die Bayern wollten Reus auch gerne, aber irgendwie glaubte man wohl in München, die 17,5 Millionen „Kleingeld“ wird schon keiner zahlen. Die meisten User im Spox-Forum können es sich auch nicht erklären, wie der BVB das Geld auftreiben konnte, sagt doch das Webportal Transfermarkt.de: „Dortmund? Transferüberschüsse? Über die Jahre? Ist nicht!“ Darauf beziehen sich die Meisten auch, das ist DAS Totschlagargument, Transfermarkt.de kann sich ja niemals irren! Was meint User „Matt87M“ dazu?

 Transfermakt: DIE Homepage für alle Bundesliga Manager ;) Danach richten sich im übrigen auch die tatsächlichen Ablösesummen im internationalen Fußball. Ich hab mal gehört, dass Real für Ribery 800 Mio geboten hat, weil auf Transfermarkt ausversehen eine Null zu viel abgetippt war ;)

Der wahre Grund, warum Apple Anhänger nörgeln!

Den Forumseintrag bei Macuser hatte ich schon letztes Jahr gelesen, aber irgendwie war der mir abhanden gekommen, bis jetzt! 2011 wurde das neue Apple Betriebssystem Lion auf die Menschheit losgelassen. Die Ungeduld der Leute, es unbedingt haben zu wollen, war enorm. Gleiches Spiel kann man jedes Jahr bei der Einführung einer neuen iOS Version beobachten. Getreu nach Steve Jobs Motto: „Der Kunde weiß nicht was er will – bis er es sieht!“ reagieren manche mit panischen Angstzuständen, wenn sie nicht sofort das neuste Produkt in den Händen halten dürfen! Für Außenstehende ist das schwer zu verstehen, aber Macuser-User „in2itiv“ löst das Geheimnis ein für alle mal auf!

„…ja, nachdem die chronischen Nörgler sich über Lion ausgenörgelt haben, warten sie sehnlichst auf etwas neues an dem sie sich abarbeiten können. Da schmerzt jeder Tag, der ungenutzt verstreicht…..“