Mal eben iMessage ins Koma katapultieren!

Mal eben iMessage ins Koma katapultieren!

Die Überschrift bei iFun gefällt, da hab ich gleich mal geklau.. ähh, geborgt, selbstverständlich! Man kann sich natürlich fragen, ob es einen Sinn macht, iMessage im iPhone mit mehr als 4000 Zeichen aufzublasen. Der, der das gemacht hat, sollte definitiv Tester werden! Denn jener Sebastian hat gleich 150.000 Fragezeichen ins iPhone reingehackt, Respekt! Kaum ist der Artikel bei iFun online, da gibt es das Battle: iMessage vs. Whatsapp! Und die Begründungen sind natürlich wie immer ungeschlagen! Aber man sollte, wenn man vorerst überzeugt begründet, keine Zweifel hinterher schicken..

Auf meinem iPhone funktioniert iMessage eh kaum, keine Ahnung, WhatsApp ist da wesentlich zuverlässiger.iFun-User „Benny“

Dafür ist iMessage im Gegensatz zu WhatsApp verschlüsselt; hoffe ich zumindest.iFun-User „Len“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>